F. M. Alexander-Technik in München

Alexandertechnik Barbara Wiebe

Morassistr. 8, 80469 München im Zentrum am Isartor, Tel. +49(0)89.553696

Stressabbau, Stressbewältigung, Stress-Management mit der Alexandertechnik

Start | Stress-Bewältigung | Schmerzen | Musiker | Gehirn-Training | Alexander-Technik | Über mich / Kontakt

Stress-Management und Alexander-Technik

Stressbewäligung mit Alexandertechnik

 

Stress? Wer hat den nicht! Egal, ob Sie Manager sind oder Musiker, von Termin zu Termin hetzen oder den ganzen Tag vor dem Computer sitzen. Jede Frau kennt den Stress zu Hause, wenn trotzt Job viel zu schnell dies und das im Haushalt erledigt werden muss, die Kinder ruhig schlafen gehen sollen, der Mann oder Freund Ansprüche an Schönheit und Grazie stellt. Ob Mann oder Frau - im Laufe der Zeit entwickelt jeder seine Strategie, damit niemand bemerkt, wie gestresst man ist.

 

Stress muss nicht negativ sein, doch was zu viel ist, ist zu viel. Dann spätestens reagiert Ihr Körper auf die Stressbelastung mit Abwehrtechniken, die Sie erst dann bemerken, wenn sie in Schmerzen gipfeln oder in Depression. Doch dass die Ursache Ihrer Rückenschmerzen oder Ihrer Niedergeschlagenheit auf Stress in der Arbeit zurückzuführen ist – darauf kommt meistens erst Ihr Alexandertechnik-Lehrer.

Stress am Arbeitsplatz, Stress aus Angst: bewältigen Sie Ihren Stress mit der Alexandertechnik

Wenn Sie einen Vortrag halten müssen, möchten Sie den Job optimal erfüllen. Sie stehen unter Erfolgszwang, möchten sich gut verkaufen und gut dastehen – im wahrsten Sinne des Wortes. Selbst wenn Sie sich noch so stark und fähig fühlen, begleitet Sie die innere Anspannung, eine unbewusste oder auch bewusste Angst zu versagen. Doch Sie dürfen sich keine Fehler erlauben, Sie stehen unter Druck. Jeder Druck, jede Angst - so klein sie auch ist – erzeugt Stress. Der setzt sich in körperliche Spannungen um. Nach einiger Zeit nehmen Sie eine bestimmte Körperhaltung ein, um mit den speziellen Herausforderungen fertig zu werden. Sie verspannen. Das geschieht meistens völlig unbewusst. Auslöser ist der Stress. Die Alexandertechnik ist ein Mittel zur Stressbewältigung.

 

Die Folgen von Stress: Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Rückenschmerzen, Herzschmerzen, Gedächtnisprobleme

Tritt der Stress immer wieder auf, legen Sie sich eine bestimmte Haltung zu, damit Sie sich sicher fühlen. Sie entwickeln unbewusst eine Taktik. Das kann ein Festhalten in den Schultern sein, doch Sie merken gar nicht, wie schief Sie dastehen. Oder ein Hochziehen des Kopfes, um Sicherheit zu signalisieren oder, oder oder. Nach nicht all zu langer Zeit reagiert Ihr Körper auf diese Fehlhaltungen, ein Unwohlsein tritt ein. Zuerst fühlen Sie sich einfach nicht gut, dann kommen Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Schmerzen in der Schulter oder Hand, Zahnschmerzen oder sogar ein Stechen in der Herzgegend.

Eine Fehlhaltung des Kopfes wirkt sich im ganzen Körper aus, nicht nur dort, wo Sie den Schmerz spüren. Die Haare können ausfallen, oder Sie kauen nachts auf Ihren Zähnen. Oft führt der Haltungsfehler zu einer Blockierung im Becken oder zu einem Festkrallen der Zehen am Boden.

Sie gehen zum Arzt, nehmen Pillen oder lassen sich von einem Physiotherapeuten behandeln. Doch nach einiger Zeit treten die Schmerzen wieder auf. Kein Wunder, denn nach den Ursachen hat niemand geforscht. Obwohl jeder weiß, dass ein Schmerz nichts Isoliertes ist, sondern die Folge irgendeines Fehlers. Und den gilt es herauszufinden, um ihn korrigieren zu können.

Stress kann so weit führen, dass Sie sich nicht mehr konzentrieren können, plötzlich Gedächtnislücken haben, nicht die richtigen Worte finden, obwohl sie Ihnen "auf der Zunge liegen". Machen Sie ein Gedächtnistraining mit der Alexandertechnik.

 

Erschöpfung, Schlaflosigkeit, Burnout - den Stress loswerden!

Die Art, wie Ihr Körper auf Stress reagiert, hängt auch mit den Situationen zusammen, die bei Ihnen Stress auslösen. Ob Stress am Arbeitsplatz, Stress im Sport oder emotionaler Stress - er äußert sich nicht unbedingt in spürbaren Schmerzen zwischen Kopf und Fuß, sondern kann zu Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen und Erschöpfung führen, bis Sie sich völlig ausgebrannt fühlen und unter dem Burnout-Syndrom leiden. Und wer kommt schon selbst auf die Idee, dass man nur deshalb so depressiv ist, weil man wegen des Stress in der Arbeit den Kopf falsch hält?

 

Vom Stress-Management zur Stressbewältigung mit der Alexandertechnik

Solange Sie sich nicht bewusst sind, dass Sie etwas und was Sie mit Ihrem Körper anstellen, können Sie es auch nicht ändern. Bei allem Stress - nehmen Sie sich deshalb Zeit für die Alexander-Technik! In erster Linie dient sie nicht der Stressbewältigung, sondern hier wird erst einmal genau geschaut, wie Sie stehen und gehen, wie Sie sich hinsetzen, welche Gewohnheiten Sie entwickelt haben, um den Folgen des Stress zu begegnen, welche Haltungsmuster sich bei Ihnen festgesetzt haben, um trotz Stress Haltung zu bewahren.

Lassen Sie sich von einem Alexander-Lehrer helfen, Ihre Fehlhaltungen zu erkennen und bewusst zu ändern. Der bewusste Umgang mit Ihrem Körper kann Wunder wirken. Oft führen schon kleine Veränderungen in der Kopfhaltung zur Befreiung. Der Weg raus aus den Folgen des Stress ist leicht – ohne Pillen, ohne Massagen, nur durch bewusste Haltung und Bewegung. Und die Alexandertechnik hilft Ihnen, Situationen so zu meistern, dass sie erst gar nicht stressig werden. Rufen Sie Barbara Wiebe, Ihre erfahrene Alexandertechnik-Lehrerin in München an!

 

Bewältigen Sie Ihren Stress – nehmen Sie eine Stunde zum Stressabbau bei Ihrer Lehrerin für Alexander-Technik. Die Praxis für Alexandertechnik in München in der Morassistraße (Barbara Wiebe) liegt verkehrsgünstig und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen: Vom Hauptbahnhof München S-Bahn Richtung Ostbahnhof, 3 Stationen bis Isartor - Ausgang Deutsches Museum, durch die Passage, direkt gegenüber liegt die Morassistrasse. Straßenbahn Linien 16 und 18 bis zum Isartor. Vom Ostbahnhof München 2 S-Bahn-Stationen Richtung München Innenstadt. Die Morassistraße verläuft parallel zum Deutschen Patentamt. Den Plan finden Sie auf der Seite Kontakt zur Alexandertechnik in München. Rufen Sie an, Tel.: 089.55 36 96.

Haben Sie Stress wegen Ihrer Homepage? Rufen Sie die Google-Berater in München an!

Startseite | Stressbewältigung | Schmerzen | Musiker | Gehirn-Training | Alexandertechnik | Partner | Impressum & Datenschutz | Sitemap

Hinweis: Auf meinen Webseiten möchte ich Sie zur Alexandertechnik, der Selbsthilfe bei Schmerzen, informieren. Wenn Sie gesundheitliche Beschwerden haben, setzen Sie sich bitte mit einem Arzt oder Apotheker in Verbindung.

© Barbara Wiebe, Alexandertechnik gegen Stress, Tel.: 089.55 36 96, E-Mail: wiebe@alexander-arbeit.com (bitte kopieren. Danke)

© Foto: ABDA